sign up! webstats forums guestbooks calendars

SPEED-TEAM-STUTTGART
Lieber Gast, dieses Buch erfreut sich höchster Besucherzahlen. Hier wird geflirtet, gescherzt aber auch ernsthaft diskutiert. Zum Schutz unserer Angelegenheiten, behalten wir uns das Recht vor einzelne Einträge zu löschen. Dies betrifft insbesondere anonyme Beiträge zu vereinsinternen Themen und Diskussionen - und bitte lasst Themen außen vor, für die es bereits genügend andere Diskussionsforen gibt - S21/K21- Einträge werden laut Ausschuss-Beschluss gelöscht.

Gästebuch

Write message
Name *: E-mail:
Homepage: Location:
Message *:
BB-Code:
 
  All fields with a "*" must be filled out!
Page: < 1, 2, 3, ... 273, 274, 275, 276 >
Entries: 5508
17.06.2002 19:00, Thilo Harich E-mail Homepage :
Erst mal noch was positives:
Wenn man die Wertungen nach Altersklassen betrachtet geben wir ein Super Bild bei der größten/bessten (laut Veranstalter) und Überhaupt deutschen Inline Speed Serie ab. Hier mal nur die Besten der Altersklasse:
Männer Hauptklasse:
22. Richon Guido
25. Bauer Andreas
27. Göpfert Thomas

Männer Ak 30:
15. Vollmer Holger + Thilo Harich
20. Schaal Sven
24. Nußle Oliver

Männer Ak 40:
11. Gutöhrlein Bernd
13. Münz Joachim

Männer Ak 50:

4. Keller Manfred (1:21:48,72 h !!!!)

Damen Hauptklasse:

13. Berzenkowitsch Daniela

Damen Ak 30:

5. Keller Susanne
11. Isenberg Ute
14. Nesselmann Sonja
19. Tabarini Petra

Die genaueren Details wird man meinem Bericht, der irgendwann folgen soll entnehmen.
Also bei angekündigten 39° weiss ich auch nicht, ob ich 2 Stunden im Auto sitzen will. Vielleicht ein Andernmal. Bei den Bildern (von Mannheim) ist der eine oder andere von uns aus den vorderen Gruppen zu sehen.

17.06.2002 18:22, Papa E-mail :
hallo0 Ihr Speedys

So langsam macht sich das ganze ja um am Hockenheimring trainieren zu können muß man entweder Arbeitslos, DC oder einer Berufssparte angehören die eine 35 Stunden Woche zu arbeiten haben. Anstatt dass das Training inmder nähe sattfinden sollte gibts im TEAM an scheinend Leute mit Größenwahn und zu Viel Geld?
Man hätte das Training am Sonntag bei bester Witterung und änlichen Steckenverhältnissen wie in Buchen Ortsnah auch in
S-Botnang austragen. Nachdem am Sonntag auser ein paar ganz wenige den weg zu einem lokalem rennen gefunden wurde möchte ich mal wissen wieso viele mit Begeisterung ins Auto bei 35Grad sitzen um ein Teamtraining weis der Geier wo abzuhalten.

Viel Spaß beim Fernfahren

Papa


17.06.2002 16:13, Porschetom E-mail :
Sorry, kann morgen leider nicht mitkommen, da ich für die Schule viel lernen muss, am Mi,Do,Fr schreibe ich eine KA! Schade!
Übrigens bin ich morgen früh ab 7.00 Uhr (noch vor der Schule) im Keefertal zum Trainieren (ca.60-80Min). Wer kommt mit?
Also viel Spaß morgen
Gruß
Carrera 4S

17.06.2002 15:52, goetz E-mail Homepage :
Jever Blöd Challenge

Meinungsbildung/Frust los werden und For-um/en auf www.fuenfroller.de

Das musste echt nicht sein... und müssen wir uns eigentlich nicht bieten lassen!

LG Götz

17.06.2002 13:58, Martin E-mail :
a) Ist der neue Asphalt wirklich gut - der alte war die Hölle ! (naja fast - nicht so wie in Mallorca).
b) Trainiert morgen auch jemand im Keefertal ? (ich überlege noch , ob ich nach Hockenheim fahren will).
c) Aus Backnang lohnt sichs nicht für mich, nach Stuttgart reinzufahren - könnte aber Leute z.B. an Ausfahrt Mundelsheim aufsammeln.

Tel. 0178-8461127

17.06.2002 11:44, Sven E-mail :
Hai-fisch, ich bins nochmal.
Die Ausfahrt morgen sollten die mannschaften vielleicht nutzen,
um die Gruppendynamik zu optimieren. In Buchen ist ein Team-Zeitfahren angesetzt, da wollen wir doch eine gute Figur machen.
Ciao, Sven

17.06.2002 11:08, Wolfgang E-mail :
Alle die sich für den stuttgart lauf noch vergünstigt anmelden wollen sollten sich beeilen. Morgen läuft der Termin dafür ab, dann kostet es 23 statt 18 Teuro. Es sollen sich schon über 4000 Inliner angemeldet haben.

17.06.2002 07:42, Sven E-mail :
Moin-Moin! Man könnte meinen, ich war gar nicht dabei... ;o)
Bin leider nur kurz hinter euch beiden und unglücklicher 4. in der Teamwertung - aber es geht nach der Verletzungspause wieder aufwärts.
Ansonsten sind wir bei diesem Regen alle ein super Rennen gelaufen - die Zeiten können sich sogar im Trockenen sehen lassen - Räschpäckt!!!!
Naja, und einige mit Wildcard bzw. als Nachmelder liefen, stehen natürlich nicht alle unter Speedteam Stuttgart ;o) drin.
Ciao, euer Sven

16.06.2002 23:29, Sonja E-mail :
Hi Freistilschwimmer und Mittagshitzefahrer!

Vor Buchen und unserem Heimrennen werden wir am kommenden Dienstag, 18.06. das Teamtraining auf den Hockenheimring verlegen.
Dort gibt es neuen Asphalt "Black Ice", wie wir vernommen haben. Salomon und Powerslide Team wurden auch schon dort zum Training gesichtet - fehlen also nur noch wir :-))

Wir können auf einem 4,1 km Rundkurs von 18-22 UHr trainieren... deswegen gleich Dienstag, weil es lange hell ist. Bei Gefallen evtl. Wiederholung der Aktion.

Treffpunkt und Abfahrt: 17:30 Uhr am Mc Donalds in Feuerbach!

Bitte gebt mir bis morgen abend Bescheid (0172-6256639) bzw. e-mail oben, ob Ihr mitkommt, damit wir nicht zu lange warten müssen und Fahrgemeinschaften bilden.

Hoffe auf viele Zusagen.

Grüßle, Sonja

16.06.2002 22:18, Holger E-mail :
Hab meine Bilder vom Rennen in Botnang hochgeladen

http://www.pixum.de/viewalbum/?id=392395

16.06.2002 17:53, Nochmal der Crashpilot :
OK zugegeben, die Recherche war unvollständig:
Manfred, Petra, Axel, Joachim, Uwe. Alle mit falschem Teamnamen! Ihr Schlingel ;-)



16.06.2002 17:49, Holgi (Leader der Sturtzwertun :
Für alle, die auf die Ergebnisse des Rollschnellschwimmens von Mannheim nah Schwetzingen warten:

http://www.inlinemarathon.de/ergebnis.html

Sieht gar nicht schlecht aus:
Andreas Bauer war Teamschnellster!!!!
Thomas Göpfert 2. der Teamwertung
Thilo und ich teilen uns den 3. Platz.
Anschließend folgen: Oliver, Martin, Bernd,
Joe, Susanne, Dani, Hightower, Zupf, Sonja, Martin, Barbara, Frank, Andreas R., Axel

Bis spätestens in Buchen auf ein neues,..

15.06.2002 10:14, Gavro E-mail :
An alle, die in Mannheim nicht dabei sind:

Für den Filstal-Lauf brauche ich heute noch ein paar ORDNER. Wir Treffen uns am Leuze um 15 Uhr (Ordner-Westen bringe ich mit).

An alle, die in Mannheim dabei sind:
VIEL ERFOLG, WIR DRÜCKEN EUCH FEST DIE DAUMEN.


15.06.2002 01:15, Bernd :
Eh Holgi,

iss doch ganz einfach. Du kannst 1.5 km Schwung holen um dann mit maximalen Speed über die Startlienie zu zischen. Das spart dier einige Sekunden - grins -

14.06.2002 18:18, Holgi :
Da stellt sich nun die Frage, was eine noch genauere Zeitmessung als Champion Chip bringt, wenn das Rennen die ersten 1,5 km neutralisiert ist,...

14.06.2002 17:32, Brigitte E-mail :
Hi Ihr Verärgerten,

das mit dem Transponder habe ich auch schon reklamiert, ich hatte es vor einigen Wochen schon irgendwo in der Ausschreibung im Internet gesehen.
Als Antwort habe ich bekommen, dass dieser Transponder die Zeit exakter messen könne als der Champion-Chip und deshalb müsse man diesen eben dort mieten. Das fand ich dann echt so blöd, dass ich gar keine Lust mehr hatte mitzumachen ;-))

However, ich wünsche Euch viel Spaß und gute Zeiten!

Grüßle
Brigitte


14.06.2002 17:10, Martin M. E-mail :
So, da ich mindestens bis 11:00 Uhr in Filderstadt arbeiten muss/sollte kann ich maximal erst um 11.30 Uhr am Leuze sein.

Fahre gerne mit oder fahre selber!

@ Guido und Thomas, falls ihr mit mir fahren wollt, währe dies kein Problem, könnten uns auch in Filderstadt treffen!

Gruß Martin
Tel: 07022/708778 oder 0179/4840943

14.06.2002 17:08, Zupf E-mail :
Habe gerade eine Beschwerde-E-Mail an den Veranstalter (info@inlinemarathon.de) wegen der Abgabe geschickt, bin ja mal auf die Reaktion gespannt...

14.06.2002 16:50, Frank R. E-mail :
Wann ist jetzt morgen Treffpunkt ? 10:30 Uhr oder 11:30 ?
Mein Vorschlag 11:30 Uhr.

Frank

14.06.2002 16:06, Martin E-mail :
Habe ich das gerade richtig gelesen:
In Mannheim soll man noch einmal 5 EURO Pfand für einen blöden Transponder bezahlen - Championchip geht nicht.
Nicht nur, dass ich der Meinung bin, dass sich ein "Neuling" als Veranstalter durch solche lästigen Unschönheiten nicht gerade beliebt mancht und sich deswegen schwer tun wird in der Szene zu etablieren.
Nein . Ich bin STINKSAUER, denn in der Ausschreibung stand nichts davon, und man hat das als Veranstalter sicher nicht erst einen Tag vor dem Rennen gewusst.
Wir sollten drüber nachdenken, welche gemeinsame Aktion - denn nur die bringt was - möglich ist - denn so was sollte nicht zur Regel werden ! Grüße, MARTIN

Page: < 1, 2, 3, ... 273, 274, 275, 276 >
Entries: 5508
Get free forums, guestbooks, calendars, shorturls and web statistics at motigo.